Cyclassics Training for Beginners

Los geht's!

Das war es aber auch schon mit der Fremdsprachlichkeit, ab Freitag wird verständlich Klartext gesprochen. Denn am Freitag, den 17. Mai 2019, startet ein Trainingskurs, der Euch fit für die Cyclassics machen wird.

6 Wochen – 3 Trainingsblöcke – 1,5 h pro Training

Block 1 Grundlagen des Rennradfahrens

1. Training 17. Mai 2019, 18:00 Uhr
– Auf- und Absteigen mit Clickpedalen
– Bremstraining und Kurventechnik
– Richtig schalten
– Handzeichen bei Gruppenfahrten

2. Training 24. Mai 2019, 18:00 Uhr
– Fahren in der Gruppe
– Handzeichen
– 1er Reihe, 2er Reihe
– Windschattenfahren
– Kurvenfahren
– Verhalten in der Gruppe

Block 2 Ausdauertraining

3. Training 31. Mai 2019, 18:00 Uhr
Das Erlernte aus vorherigen Trainings wir während des Trainingsfahrt verfestigt. Gefahren wird in moderatem Tempo in der Gruppe, um Grundlagenausdauer aufzubauen.

4. Training 7. Juni 2019, 18:00 Uhr
Gefahren wird ca. 30km in moderatem Tempo in der Gruppe, um Grundlagenausdauer aufzubauen. Dabei werden die Techniken zum Fahren in Gruppen angewandt.

Block 3 Fahrtechnik und Trainingsmethoden

5. und 6. Training 14. und 21. Juni 2019, 18:00 Uhr
Trainingsmethoden (Trainingsbereiche, Intervallmethode, Ausdauermethode); diese Methoden werden vorgestellt, einige Technikübungen werden gezeigt und gemeinsam geübt.
Zum Abschluss werden wir den Kösterberg fahren, damit ihr diesen bei den Cyclassics locker überwinden könnt.

Startort ist vor der Highlight Sportsbar, Bekstraße 22, 22880 Wedel

Anmelden könnt Ihr Euch bei Georg Schmidt unter triathlon@rg-wedel.de (keine Angst, Ihr müßt dort beim Training nicht schwimmen!)
Der Kurs ist für Mitglieder der RG Wedel natürlich kostenfrei. Ansonsten bitten wir um eine Spende von €5,- pro Trainingseinheit für unseren Verein.
Ein Einstieg in den Kurs ist jede Woche möglich, da die Trainingsinhalte laufend wiederholt und angewandt werden.

Mit Wind gewürzt, die RG Wedel RTF!

RTF Anmeldung

Die Konkurrenz war stark: Muttertag, Hafengeburtstag, die RTF in Lüneburg! Trotzdem haben wir uns gut behauptet mit unserer RTF durch die Elbmarschen. Wir konnten bei strahlendem Sonnenschein 260 Starter begrüßen, denen der Respekt vor den Winden der Elbmarschen anzusehen war.



Was die Radsportler auf den Strecken gegen den Wind bis zur Wendemarke in Beidenfleth (die 150er Runde) an der Stoer geleistet haben, können sie wohl nur selbst einschätzen! 75 km Gegenwind ist wahrlich kein Pappenstil, dafür wurden sie aber mit geradezu paradiesischem Rückenwind wieder zum Ziel zurück geweht.
An den Verpflegungsstellen war alles für den „Ansturm“ gerüstet, was uns dankenswerter Weise viel Lob eingebracht hat. Überhaupt war die Stimmung großartig, der Sonne sei Dank!







Im Ziel wurde für alle Teilnehmer ein kleines feines Buffet zur Verfügung gestellt. Die Grillwurst in der einen Hand, den Kuchen in der Anderen war noch etwas Zeit für Geselligkeit. Vielleicht das Austauschen der neuesten Anekdoten und Verabredungen für die nächsten Ausfahrten?



Und wie wir alle wissen, ist nach der RTF vor der nächsten öffentlichen Veranstaltung. Bei der RG Wedel wird es erstmalig ein Brevet in diesem Herbst geben. Für weitere Infos hierzu gern regelmäßig auf unsere Seite schauen!

Weitere Bilder gibt es hier

Cross-Saison zu Ende

Ja, die Cross-Saison ist tatsächlich offiziell beendet. Es darf natürlich weiter nach Belieben im Wald und in der Flur gefahren werden, nur gibt es kein offizielles Sonntags-Crosstraining der RG Wedel mehr. Das startet erst wieder im Oktober 2019. Termine könnt Ihr dann dem Kalender auf dieser Webseite entnehmen.

Ab jetzt trifft man sich Sonntags bei Penny oder auf einer der vielen RTF’en.

Neue Fachwarte Cross und Jugend

Arne Meier, neuer Fachwart Cross

Auf der Mitgliederversammlung am 22. März 2019 wurde Arne Meier zum neuen Fachwart Cross gewählt. Wir wünschen Arne viel Erfolg bei dieser Aufgabe, zu der auch die Organisation der vereinseigenen CTF gehört. Er löst damit Martin Lange ab, der sich in Zukunft ganz der Radsportjugend als Jugendwart widmen möchte. Wir danken Martin für seinen lanjährigen Einsatz im Cyclocross-Bereich der RG Wedel und wünschen ihm viel Erfolg bei der anstehenden Jugendarbeit.

Arne ist unter folgender Mail-Adresse erreichbar:
cross@rg-wedel.de

Neuer Triathlon Fachwart

Portrait des neuen Triathlon Fachwarts Georg Schmidt

Auf der Mitgliederversammlung am 22. März 2019 wurde Georg Schmidt zum neuen Fachwart Triathlon gewählt. Wir wünschen Georg viel Erfolg bei dieser Aufgabe in unserer jungen Triathlon Sparte. Er löst damit Alexandra Tödter ab, die sich in Zukunft anderen Aufgaben widmen möchte. Wir danken Alexandra sehr für ihren engagierten Einsatz.

Georg ist unter folgender Mail-Adresse erreichbar:
triathlon@rg-wedel.de